Förderverein DRK Kamillus Klinik Asbach

Aktuelles  News  Presse

 Aktuelles

Fördervereinschef Helmut Reith (1.v.r.) überzeugte sich von der Funktionalität des neuen Patientenstuhles für die DRK Kamillus Klinik: (v.l.n.r.) Achim Hallerbach, Marc Weyer und Oberin Schwester Gabriela. Foto: pr
Fördervereinschef Helmut Reith tritt kräftig in die Pedale und testet den neuen Crosstrainer: (v.l.n.r.) Achim Hallerbach, stellvertretender Vorsitzender des Fördervereins, Helmut Reith, Vorsitzender des Fördervereins, Oberin Schwester Gabriela und Chefarzt der Inneren Medizin, Marc Weyer. Foto: pr
Altenkirchener Kurier am 11.08.2017
Der neue Vorstand des Fördervereins DRK Kamillus Klinik Asbach (v.l.n.r.): Landrat Achim Hallerbach, Provinzialoberin Schwester Gabriela, Ursula Welzel, Bürgermeister Michael Christ, Nicki Billig, Vorsitzender Helmut Reith und Prälat Wilhelm Höhner.
Der Vorsitzende des Fördervereins, Helmut Reith überreichte gemeinsam mit dem Präsidenten des Lions-Club Rhein-Wied, Viktor Schicker, dem Vorsitzenden des Fördervereins des Lions-Club Rhein-Wied, Hellmuth Buhr, Lions-Club-Mitglied Eberhard Mandel, Landrat Achim Hallerbach und weiteren Vertretern der Klinik das Gerät an Schwester Oberin Gabriela, die beiden Chefärzte Dr. Dieter Pöhlau und Dr. Marc Weyer sowie an den Kaufmännischen Direktor Nicki Billig.
Altenkirchener Kurier am 06.09.2017

Aktuelles  News 

Presse

Der Vorsitzende des Fördervereins, Helmut Reith überreichte gemeinsam mit dem Präsidenten des Lions-Club Rhein-Wied, Viktor Schicker, dem Vorsitzenden des Fördervereins des Lions-Club Rhein-Wied, Hellmuth Buhr, Lions-Club-Mitglied Eberhard Mandel, Landrat Achim Hallerbach und weiteren Vertretern der Klinik das Gerät an Schwester Oberin Gabriela, die beiden Chefärzte Dr. Dieter Pöhlau und Dr. Marc Weyer sowie an den Kaufmännischen Direktor Nicki Billig.